Quiz zu WhatsApp

WhatsApp ist ab einem bestimmten Alter allgegenwärtig bei den Schülerinnen und Schülern. Trotz der damit einhergehenden Risiken (Suchtpotenzial, Mobbinggefahr), braucht man sich nicht der Illusion hinzugeben, hier einschränkend aktiv werden zu können.

Was aber gelingen kann, ist bei den SuS eine kritische Distanz zum Medium und ein Bewusstsein für besagte Risiken zu fördern – bzw. ihnen auch aufzuzeigen, welche Einstellungsmöglichkeiten WhatsApp bietet, um Privatsphäre und Auszeiten zu ermöglichen.
Dies leistet dieses Online-Quiz ziemlich gut!
https://bit.ly/2twxRcM

Einen Escape-Room selber machen!

Bildergebnis für https://labyrintoom berlinEscape-Rooms sind angesagt und sowohl das Lösen der Rätsel wie auch das Ersinnen derselben sind mit einiger Kreativität und Logik verbunden!
Warum das also nich einmal in der Schule ausprobieren, etwa in dem zwei Klassen jeweils einen Escape-Room bauen und dann die jeweils andere Klasse in Gruppen da durchmuss.
Hier eine Anleitung / Ideensammlung dazu (Wenn man in der URL die „1“ durch eine „2“ ersetzt, gelangt man zum zweiten Teil:
https://labyrintoom.berlin/einen-live-escape-room-selber-machen-teil-1?fbclid=IwAR1hHfsiAT8aIcryVKZ5XPc9gZ4i57yUs1W4bYpt_0qb2pvvlj1Nx79uwXk

Erneut gibt es beim Mildenberger Verlag Prüfpakete zu den Übungsheften – ab 1,90€!

Keine Fotobeschreibung verfügbar.bit.ly/314A5fV

Die durchdachte Übungsheft-Reihe ist inwzischen recht beliebt bei Lehrern, Eltern und Kindern: mit konzentrierten Traningseinheiten, abwechslungsreichen Aufgaben und den Motivations-Stickern. Nutzbar sind die Übungshefte für Differenzierung, Wiederholung und Vertiefen, Hausaufgaben oder gemeinsames Üben im Unterricht.

Entdecken Sie neue Prüfpakete – bereits ab 1,90 € – für das Grundlagentraining, zum Fördern und Fordern, für Spezialthemen in Mathematik und Deutsch, für Sprachen, Musik und die Vorschule.