Bildungskongress in Weinheim

Bis zu 60% Rabatt auf die Ticketpreise!
Bis November ist es zwar noch eine Weile hin, aber jetzt umsehen lohnt sich dennoch, denn zum einen sind die Plätze immer sehr begehrt und zum anderen gibt es aktuell Frühbucherrabatte und sehr günstige Tickets für Referendare!

http://www.beltz-forum.de/symposion_weinheim_20…/…/index.php

Vorträge und Workshops

Dr. Gernot Aich / Prof. Dr. Michael Behr
Gesprächsführung mit Eltern –
Umgang mit Beratungsresistenz und Problemblindheit
—————————————————————
Saskia Baisch-Zimmer
Bärenstarke Gedanken in Prüfungssituationen
—————————————————————
Marc Böhmann
Bücher sind für alle da –
Lektüre im Unterricht mit heterogenen Gruppen
—————————————————————
Prof. Dr. Claus Buhren
Schulleitungskonferenz: Widerstand gegen Veränderungen. Wie können Schulleiter/innen diesen Prozess konstruktiv steuern?
—————————————————————
Dr. Birte Friedrichs
Der Klassenrat in der Praxis –
Von A wie Anfangen bis Z wie Ziel
—————————————————————
Felix Gaudo, alias Robert Kaiser
Lehren und Lernen mit Humor –
Humortechniken für den Unterricht
—————————————————————
Wolfgang Geisler
Anerkennung –
Wie Menschen in der Schule
miteinander umgehen
—————————————————————
Melanie Gräßer / Eike Hovermann
Ressourcenorientierte Aktivierungstechnik –
Wie Fokussierung auf Ressourcen die Suche
nach Lösungen aktiviert
—————————————————————
Sabine F. Gutzeit
Auf Ihre Stimme kommt es an! –
Stimm- und Sprechtraining
—————————————————————
Hanna Hardeland
Lernentwicklungsgespräche –
Eltern, Lerndende und Lehrpersonen im Dialog
—————————————————————
Dr. Heinz Klippert
Unterrichten in heterogenen Klassen
—————————————————————
Prof. Dr. Sabine Maschke / Prof. Dr. Ludwig Stecher
Ist Schule der Ort Nr. 1 für sexuelle Gewalt, Mobbing, Beleidigungen? Erfahrungen Jugendlicher heute
—————————————————————
Prof. Dr. Paul Mecheril
Anerkennung von Differenz – eine Herausforderung
—————————————————————
Christine Pfohlmann / Barbara Renner-Wiest
Gewaltfreie Kommunikation –
ein wertschätzendes Miteinander
—————————————————————
Maike Plath
Verhaltenstraining mit Kommunikationsmustern –
Gesprächssituationen konstruktiv steuern durch Statussignale
—————————————————————
Prof. Dr. Hartmut Rosa
Kompetenz und Resonanz im Dialog –
Andere Perspektive auf Schulentwicklung
—————————————————————
Anette Steimann
Soziales Lernen für ein wertschätzendes Klassenklima
„Wut-Umwandler und Freundschaftsdetektive“
—————————————————————
Holger Volland
Künstliche Intelligenz. Die Erwachten.
Wie kreative Maschinen unsere Kultur übernehmen
—————————————————————
Monika Wilkening
Feedback im Unterricht
Lernprozesse reflektieren und unterstützen

My Mentor

Von der gemeinnützigen Stiftung My Finance Coach gíbt es ab Januar ein neues E-Learning und E-Mentoring Programm mit inhaltlicher Fokussierung auf die persönliche und berufliche Entwicklung von Schülern der Klassen 8-10:
https://www.myfinancecoach.org/mymentor/
Das Ganze ist kostenlos und spannend scheint zu sein, dass die SuS jeweils einen persönlichen Mentor an die Seite bekommen und auch eine Integration in den Unterricht möglich ist.
Einsendeschluss ist der 22.12.2017

Merken

Der Bundeswettbewerb Finanzen startet wieder

Wie in den Vorjahren gibt es nicht nur eine motivierende Aufgabe, sondern zugleich auch schöne Preise:
http://www.bundeswettbewerbfinanzen.de/

Auf der Homepage heißt es:
„Begeisterung wecken, Kompetenzen stärken
Ziel des Bundeswettbewerbs Finanzen ist es, durch eine herausfordernde und attraktive Aufgabenstellung die ökonomische Grundbildung von Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I zu fördern.
Wenn Lernen mit Spaß verbunden ist, bleiben neues Wissen und erworbene Fähigkeiten besser im Gedächtnis. Darauf baut der Bundeswettbewerb Finanzen auf. Die Aufgaben sind als Gruppenarbeiten konzipiert, um den Teilnehmern die Vorteile von Teamwork und Heterogenität näher zu bringen. Als Lehrkraft haben Sie die Möglichkeit, zum Beispiel durch Aufgabenverteilung individuelle Stärken zu fördern.

Merken

Merken