Klassenfahrt ohne Schüler? Man darf es sich auch mal gut gehen lassen 😉!

Bei alpetour gibt es eine Lehrerinfofahrt nach Bremen vom 29.-31.03.2019 (Anmeldeschluss: 11.03.2019)
Sehr günstig und mit viel Programm inklusive – und jeder Menge Tipps für entspannte Klassenfahrten dann wieder MIT den Schülerinnen und Schülern ;-)
Übrigens gibt es auf der Didacta am alpetour Stand (E038 in Halle 08.1 ) auch Freikarten für die Reise zu gewinnen!
https://bit.ly/2GmN4lz

„Verdacht auf sexuellen Kindesmissbrauch in einer Einrichtung – Was ist zu tun?“


https://bit.ly/2AQOMYk (PDF)
Umfangreiche Broschüre des Justizministeriums:
„Wenn es Hinweise auf sexuellen Missbrauch an Kindern oder Jugendlichen innerhalb einer Einrichtung (z.B. Kindertagesstätte, Schule, Verein) gibt, ist immer auch an die Einschaltung von Polizei und/oder Staatsanwaltschaft zu denken. Ob, wann und wie dies geschehen soll, beschreiben die Leitlinien zur Einschaltung der Strafverfolgungsbehörden.

Merken

Ein spannendes Webinar zu Unterrichtsstörungen, Infos vom Friedrich Verlag:

📢❗ Achtung, Achtung, eine Durchsage ❗📢
Nur noch 10 Plätze frei: Morgen (um 17:30 Uhr) 🕓 findet das Praxis-Webinar „Souverän mit Unterrichtsstörungen umgehen“ von KLASSE LEITEN mit Thomas Klaffke statt. Alle Kurzentschlossene, können sich schnell noch für die letzten 10 freien Plätze anmelden. 💻
https://friedrich-verlag.edudip.com/w/307674