Tipp von Julia – besten Dank:

Kostenloser Messenger mit Dateiablage für Schüler und Lehrer
https://schul.cloud/loslegen

WhatsApp-Gruppen sind aus Schulen kaum noch wegzudenken – und zwar sowohl zur Organisation des Schulalltags unter den SuS, als auch in vielen Fällen (noch immer) inklusive der Lehrkräfte.

Neben sozialen (vermeintlich ständige Erreichbarkeit) und rechtlichen (Datenschutzrecht) Problemen ist WhatsApp auch technisch für diesen Zweck nicht das richtige Mittel.

Diese schul.cloud als sicherer und DSGVO-konformer Messenger mit Dateiablage löst diese Probleme und ist zudem dauerhaft kostenfrei!

In der Klasse für Ruhe sorgen…


https://amzn.to/2z6D36N

Mehrere Kolleginnen und Kollegen schwören auf diese kabellose Türklingel, die betätigt wird, wenn es wieder mal zu laut in der Klasse wird.
Zwei Vorteile hat das:
1. Man bimmelt sich nicht mit der Glocke den Arm aus dem Schultergelenk und schont die Stimme, sondern die Ermahnung wirkt wie ein “externes, objektives Korrektiv”
2. Man kann aus 32 Signaltönen auswählen und findet so sicherlich etwas passendes für jede Klasse.

Ein spannendes Webinar zu Unterrichtsstörungen, Infos vom Friedrich Verlag:

📢❗ Achtung, Achtung, eine Durchsage ❗📢
Nur noch 10 Plätze frei: Morgen (um 17:30 Uhr) 🕓 findet das Praxis-Webinar „Souverän mit Unterrichtsstörungen umgehen“ von KLASSE LEITEN mit Thomas Klaffke statt. Alle Kurzentschlossene, können sich schnell noch für die letzten 10 freien Plätze anmelden. 💻
https://friedrich-verlag.edudip.com/w/307674

Hygiene


Die neueste Ausgabe der Reihe „Agenten im Netz“ der Bundeszentrale für gesundheitliche beschäftigt sich mit der Alltagshygiene. Sie richtet sich an Kinder im Alter zwischen 8-12 Jahren und lässt sich auch gut als „Steinbruch“ für die Unterrichtsvorbereitung verwenden.
https://www.bzga.de/infomaterialien/impfungen-und-persoenlicher-infektionsschutz/hygienematerialien/?idx=3143
Als Download und gedruckt kostenlos.